Archiv der Kategorie: Philosophisches

Der längste Tag des Jahres, die Sommersonnenwende

Am 21. Juni  steht die Sonne mittags, am nördlichen Wendekreis im Zenit und geht am nördlichen Polarkreis nachts nicht mehr unter. Dieser Tag ist somit in der nördlichen Erdhälfte der längste Tag des Jahres, die Sommersonnenwende. Die Sonnenwende markiert den Beginn des astronomischen Sommers Der 21. Juni ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gutes, Natur, Persönliches, Philosophisches, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Cogito ergo sum

Füher hieß es mal: Cogito ergo sum , eigentl. lat. ego cogito, ergo sum, „Ich denke, also bin ich.“, ist der erste Grundsatz, des Philosophen René Descartes. Heute doch, machen die Tv-Medien, und die ‘Psycho-Sektierer’ wohl längst:         … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Geschlechtsidentität gestört ? (GID)

Die neue (Uralt-)Diagnose Gender Dysphoria (GID) Geschlechtsdysphorie ist aktuell wieder in aller Munde. Nicht die Transsexuelle, hat eine gestörte Geschlechtsidentität, Transsexuelle stören, die Geschlechtsidentität der Gesellschaft! Nicht nur die Geschlechtsidentität der Gesellschaft, sondern auch die Geschlechtsidentität, vom Mainstream des Feminismus, der Frauenbewegung und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Philosophisches, Transsexuelle, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Schönheit und Klischee – Transsexuelle

Wir müssen unsere „Unschönheit“ als Behinderung auffassen und nicht als Makel, von uns Selbst. In der heutigen, dem Jugend und Schönheitswahn verfallenen, Gesellschaft entsteht sonst schnell, der Eindruck, wir wären: nicht schön = wertlos, taugten nicht. Daher entsteht der Eindruck, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches, Transexualität, Transsexuelle | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mode-Drogen

Moderner Lifestyle Selbst Promis wie Paris Hilton oder Nancy Reagen, haben schon Marihuana geraucht! Wie gefährlich sind Drogen denn nun wirklich:

Veröffentlicht unter Philosophisches, Pop, Zeitgeist | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Halbzeit Sommer – Zeitenwechsel?

Es ist schon wieder so weit, am 1 Juni begann der Meteorologische Sommer, heute am 15.ten Juli, ist die Halbzeit Bilanz angezeigt. Die einen, hoffen noch, auf eine bessere, 2.te Hälfte, die andern sprechen längst, vom verregneten Sommer. Kaum jemand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches, Philosophisches, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Geboren als – was ?

Als Mädchen? Als Junge? Als Transsexuelle? Es scheint, aktuell die Frage, aller Fragen zu sein. Nachdem nun, nach zahlreichen Protesten der Betroffenen-Verbände, in den Medien, der negative Gebrauch des Wortes Transe, abgeflaut ist, hat sich die Medienwelt, auf was neues … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin, Philosophisches, Transexualität, Transsexuelle, Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Frohe Botschaft für Transsexuelle

Den internationalen „Standards of Care“ eine klare Absage erteilt,   Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Udo Rauchfleisch in seinem Geleitwort zu den : Altdorfer Empfehlungen Damit erteilen diese Guidelines, wie auch Prof. Dr. Udo Rauchfleisch auch den deutschen „Standards zur Behandlung und Begutachtung Transsexueller“ eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gutes, Medizin, Philosophisches, Transexualität, Transsexuelle | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Sonnenwende Yule

Alles Gute für Yule Es ist endlich wieder so weit Yule, der Lichtengel kehrt zurück, das Lichtfest, die Sonnenwende. Die Dunkelzeit ist überschritten, die Tage wieder länger. In der Mythologisch heißt es,  die Göttin, die allumfassende Kraft der Erde, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Persönliches, Philosophisches, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

About

Veröffentlicht unter | 1 Kommentar